ACOUSTIC - Holzarten - Novatop

ACOUSTIC – Holzarten

Fichte, Weißtanne

Die für den Einbau der NOVATOP Platten optimale Luftfeuchtigkeit sollte 55% bei 20° Celsius betragen. Sollte die Luftfeuchtigkeit niedriger sein, kann es zu Rissen in der Holz Struktur kommen.
Hinweis: Die Eigenschaften des Holzes bleiben bei den NOVATOP Produkten erhalten, daher kommt es bei Änderungen von Temperatur bzw. Feuchtigkeit zu einem Schwind- bzw. Quellverhalten. Bei einer fehlerhaften Lagerung sowie bei Verwendung der NOVATOP Platten unter extremen Bedingungen (extr. Temperatur und Feuchtigkeit) kann es zur Bildung von Rissen bzw. zu Verformungen kommen.

FICHTE – SICHTQUALITÄT (B)

Die Oberflächen-Lamellen sind aus Schnittholz höherer Qualität hergestellt. Die Oberfläche ist geschliffen, mit ausgedübelten Ästen aus Zweigen verschiedener Größen verschlossenen, abgedichtet und ohne Färbung. Das Markholz ist im geringeren Ausmaß zulässig. Kleine Abschürfungen und Druckstellen sind bis zu einer Tiefe von 1 mm und 10 mm² der Fläche zulässig. Die Platten werden bei der Verpackung mit Kartons belegt. Klassifizierung der Qualität laut Innenvorschriften von AGROP NOVA a.s.

WEIßTANNE – SICHTQUALITÄT (B)

Weißtannenplatte zeichnet sich durch eine ausgewogene astfreie Feinstruktur aus. Oberflächenlamellen ohne natürliche Holzfehler (enthalten kein Harz, keine Harzkanälchen, keine Harzgallen) werden durch Zinkenverbindung angeschlossen. Es ist vor allem für den Innenausbau geeignet und hat ähnliche mechanische Eigenschaften wie Fichte. Die Platten werden bei der Verpackung mit Kartons belegt. Klassifizierung der Qualität laut Innenvorschriften von AGROP NOVA a.s.